Brückentage

Arbeitnehmer aufgepasst! Mit dem Ferien-Planer erfahren Sie im Folgenden, wie Sie das Maximum an arbeitsfreien Tagen herausholen können. Beziehen Sie die Brückentage in die Jahresplanung mit ein, um einen möglichst langen Urlaub zu genießen, ohne dass Sie unnötig viele Urlaubstage verbrauchen. Einige Brückentage sind regional abhängig. Schauen Sie mit dem Ferien-Planer, ob auch Sie profitieren, denn schnell erreichen Sie mittels geschickter Planung im Vorfeld ein langes Wochenende, das sich besonders gut für eine Kurzreise im Inland oder ins Ausland eignet. Jetzt können Sie Ihren Winterurlaub bereits im Frühling planen und mit einer cleveren Urlaubsverteilung um die Weihnachtstage herum schneeweiße Pisten genießen - mit minimalem Verbrauch von Urlaubstagen. Aber Achtung! Ab und an hilft auch eine noch so gute Planung nicht, denn regelmäßig fallen die Weihnachtsfeiertage sowie Silvester auf ein Wochenende. Hier werden Sie nicht darum herumkommen, den Chef um arbeitsfrei zu bitten, sofern Sie nach den berauschenden Festen noch etwas Entspannung brauchen.


Blog Newsletter Kontakt Werbung Presse Datenschutz Impressum