Feiertage

Welche Feiertage es in Deutschland gibt und woher sie kommen, erfahren Sie jetzt mit dem Ferien-Planer. Wieso gibt es den Buß- und Bettag? Weshalb feiern nur die Augsburger das Hohe Friedensfest? Wo kann ich Fronleichnam ausgiebig einkaufen, während andere arbeiten müssen? Welche Feiertage in welchen Bundesländern stattfinden und welche Traditionen und Geschichten dahinterstecken, sagt Ihnen der Ferien-Planer auf den folgenden Seiten. Welcher Tag eignet sich besonders gut für Kurztrips und ausgiebiges Sightseeing in näherer Umgebung? Wie wäre es mit einer Kurzreise in die Schweiz oder nach Österreich? Auch hier sagen wir Ihnen, was Sie beachten müssen, damit Sie nicht gerade dann zu den Nachbarn reisen, wenn auch dort Feiertag ist.

Die Termine der Feiertage finde Sie hier.

Aktuelle Feiertage

Bundesweite Feiertage

Hier finden Sie alle bundesweit geltenden Feiertage.

Neujahr

Feiertag Neujahr

Weihnachten ist vorbei, das Festmahl ist vielerorts noch gar nicht richtig verdaut, und schon steht das nächste Highlight des Jahres vor der Tür: Silvester. Die Korken knallen, Raketen und allerlei andere Pyrotechnik erleuchten den Himmel, wieder einmal darf ausgiebig gefeiert werden - und wieder wird geschlemmt, was das Zeug hält.

Mehr Informationen zu Neujahr

Karfreitag

Feiertag Karfreitag

Für die einen bietet Karfreitag Grund zur Freude und Feier, für die anderen Grund zur Trauer und Besinnung. Am sogenannten Kummer-Freitag gedenken Christen des Kreuztodes Jesus Christi, womit gleichzeitig die Serie arbeitsfreier Osterfeiertage eingeläutet wird.

Mehr Informationen zu Karfreitag

Ostern

Feiertag Ostern

Von Gründonnerstag bis Ostermontag finden jährlich die Osterfeierlichkeiten statt. Nicht nur wegen der freundlichen Jahreszeit ist das Osterfest eines der schönsten Feste im Jahr. Die arbeitsfreien Tage Karfreitag und Ostermontag runden das Wochenende ab und sorgen für reichlich Freizeit und Reisemöglichkeiten.

Mehr Informationen zu Ostern und Termine

Erster Mai

Feiertag Erster Mai

Labor Day, Vappu, Maifeiertag: Nicht nur in Deutschland wird der Erste Mai gefeiert. Auch in unseren Nachbarländern und den Vereinigten Staaten zelebriert man den ersten Tag im Wonnemond.

Mehr Informationen zum Maifeiertag

Christi Himmelfahrt

Feiertag Himmelfahrt

Dieser Feiertag richtet sich nach Ostern und findet genau 40 Tage später, und somit immer an einem Donnerstag, statt. Frühestmöglich können wir den seit 1936 bestehenden Feiertag am 30. April zelebrieren, spätestmöglich am 3. Juni.

Mehr Informationen zu Christi Himmelfahrt

Pfingsten

Feiertag Pfingsten

Dieser Feiertag religiösen Ursprungs findet immer 50 Tage, also etwa sieben Wochen, nach Ostern statt - ausgehend vom Ostersonntag.

Mehr Informationen zu Pfingsten

Tag der Deutschen Einheit

Feiertag Tag der Deutschen Einheit

Dieser wohl berühmteste und historisch wichtigste Feiertag Deutschlands findet jedes Jahr am 3. Oktober als gesetzlicher Feiertag in der gesamten Bundesrepublik statt. Seit der offiziellen Wiedervereinigung im Jahr 1990 gilt der Tag der Deutschen Einheit als nationaler Feiertag.

Mehr Informationen zum Tag der Deutschen Einheit

Weihnachtsfeiertage

Feiertag Weihnachstfeiertage

Lebkuchenduft liegt in der Luft, überall riecht es nach frischgebackenen Plätzchen und köstlichen Festmahlzeiten. Die Geschäfte werben schon seit Wochen mit Adventsschnäppchen und dekorativen Weihnachtsaccessoires. Es ist wieder einmal soweit - Weihnachten steht vor der Tür.

Mehr Informationen zu den Weihnachtsfeiertagen

Weitere Feiertage

Hier finden Sie die Feiertage mit besonderen Regelöungen in den verschiedenen Bundesländern. Weitere Information finden Sie auch hier: Feiertagsregelungen der Bundesländern

Heilige Drei Könige

Feiertag Heilige Drei Könige

Am 6. Januar jeden Jahres werden wir noch einmal an das Weihnachtsfest erinnert, denn die Heiligen Drei Könige kommen aus dem Morgenland an unsere Haustüren, was insbesondere in den katholischen Bundesländern Deutschlands als arbeitsfreier Feiertag zelebriert wird.

Mehr Informationen zum Feiertag Heilie Drei Könige

Fronleichnam

Feiertag Fronleichnam

Fronleichnam ist kein bundeseinheitlicher Feiertag. Vor allem im Süden Deutschlands ist das Hochfest des Leibes und Blutes Christi verbreitet und hat in den folgenden Bundesländern Feiertagsstatus: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen (teilweise) und Thüringen (teilweise).

Mehr Informationen zu Fronleichnam

Augsburger Friedensfest

Feiertag Friedensfest

Dieser Feiertag ist sicherlich der unbekannteste von allen. Augsburger werden ihn aber sehr gut kennen und besonders zu schätzen wissen, denn nur in dieser bayerischen Stadt wird das Friedensfest gefeiert. Es handelt sich also um einen gesetzlichen Feiertag, der ausschließlich auf das Augsburger Stadtgebiet beschränkt ist.

Mehr Informationen zum Ausgburger Friedensfest

Maria Himmelfahrt

Feiertag Maria Himmelfahrt

Nur wenige Bürger profitieren in Deutschland von diesem katholischen Festtag. Genau genommen ist nur in Teilen Bayerns und im Saarland Marias Aufnahme in den Himmel ein gesetzlicher Feiertag.

Mehr Informationen zu Maria Himmelfahrt

Reformationstag

Feiertag Reformationstag

Anders als Fronleichnam ist der Reformationstag kein katholischer, sondern ein evangelisch-lutherischer Feiertag. Jedes Jahr kommen am 31. Oktober die Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in den Genuss eines arbeitsfreien Tages.

Mehr Informationen zum Reformationstag

Allerheiligen

Feiertag Allerheiligen

An Allerheiligen gedenken wir aller Heiligen und Verstorbenen. Dieser Festtag der römisch-katholischen Kirche findet jährlich am 1. November statt und ist der einzige Tag im Kirchenjahr, an dem der Heiligen gedacht wird.

Mehr Informationen zu Allerheiligen

Buß- und Bettag

Feiertag Buß- und Bettag

Nur wenige Bundesbürger profitieren von diesem kirchlichen aber nicht mehr staatlichen Feiertag, denn in 15 Bundesländern heißt es seit einigen Jahren ‚arbeiten' und den Pflichten des Alltags nachkommen. Obwohl der November mit Allerheiligen und dem Buß- und Bettag gleich zwei Feiertage beherbergt, kommen demnach nicht alle Bürger in den Genuss eines arbeitsfreien Feiertags.

Mehr Informationen zum Buß- und Bettag


Blog Newsletter Kontakt Werbung Presse Datenschutz Impressum